Was tun gegen Migräne? 10 moderne Therapiemethoden

Muskelentspannung

Nach Angaben der deutschen Migräne- und Kopfschmerzgesellschaft (DMKG) ist die progressive Muskelrelaxation nach Jacobson ein effektives Mittel, Migräneanfällen vorzubeugen. Dabei spannen die Patienten konzentriert für ein paar Sekunden einzelne Muskelgruppen so fest wie möglich an, um sie anschließend bewusst zu entspannen. Begleitet wird das Training durch eine gezielte Atmung. Wichtig für den Erfolg ist die regelmäßige Anwendung der Übungen. Volkshochschulen lehren die Technik. Die meisten Krankenkassen bieten überdies kostenfreie Kurse an.

Themen
Das könnte Sie auch interessieren
Copyright 2018 praxisvita.de. All rights reserved.