Mogelpackung - dieses Essen ist nicht vegetarisch

Käse ist nicht immer vegetarisch
Käse ist nicht immer vegetarisch – er kann das sogenannte Lab enthalten, das aus Kälbermägen gewonnen wird © Fotolia

Vegetarier, aufgepasst: Diese Lebensmittel scheinen vegetarisch zu sein, sind es aber nicht.

 

Käse

Bei der Herstellung vieler Hart- und Schnittkäsesorten wird das sogenannte Lab eingesetzt, das aus den Mägen von Kälbern gewonnen wird. Es gibt jedoch vegetarische Alternativen: Eine Orientierungshilfe bietet eine Übersicht des Vegetarierbunds Deutschland – im Zweifelsfall beim Hersteller anfragen.

 

Joghurt

Bei Joghurt sollten Vegetarier genauer hinsehen: Einige Sorten enthalten Gelatine, die ihnen ihre geschmeidige Konsistenz verleiht. Doch Gelatine wird aus Haut, Knochen und Gewebe von Tieren hergestellt – strenge Vegetarier verzichten darum darauf. Ob der Joghurt Gelatine enthält, kann man der Zutatenliste entnehmen – ist sie dort nicht aufgeführt, können Vegetarier guten Gewissens zugreifen.

 

Rot gefärbte Lebensmittel

Rot gefärbte Lebensmittel wie Eiscreme, Süßigkeiten oder Energy-Drinks können die sogenannte Karminsäure enthalten. Dieser rote Farbstoff wird aus Schildläusen gewonnen, die dafür getrocknet und ausgekocht werden. Vorsicht beim Blick auf die Zutatenliste: Auch hinter der Kennzeichnung „E 120“ verbirgt sich Karminsäure.

 

Fruchtsäfte

Einige Hersteller von Fruchtsäften verwenden Gelatine, um den Saft von Trübstoffen zu befreien. Auch als Trägerstoff für Vitamine dient vielen Fruchtsaftproduzenten Gelatine. Da es keine Kennzeichnungspflicht gibt, sollten Vegetarier beim Hersteller anfragen oder aber auf selbst gepressten Saft zurückgreifen.

 

Chips

Auch in Kartoffelchips können tierische Zutaten stecken: Damit die Snacks würzig und deftig schmecken, werden aus Schwein, Geflügel, Wild und Fisch gewonnene Aromastoffe eingesetzt. Da die genaue Beschaffenheit der Aromastoffe nicht aufgeführt werden muss, hilft hier nur die Anfrage beim Hersteller.

Hier finden Sie eine Liste mit Inhaltsstoffen auf der Zutatenliste, die aus tierischen Bestandteilen gewonnen werden.

Hamburg, 28. April 2015

Themen
Das könnte Sie auch interessieren
Copyright 2018 praxisvita.de. All rights reserved.