Hilfe, ich knicke ständig um!

Mögliche Ursachen

Die Neigung zum Umknicken ist meist erblich bedingt: durch schwache Bänder und Gelenkkapseln. Das führt zu einer Überbeweglichkeit in den Gelenken. So kann es dann bei Unebenheiten oder plötzlichen Bewegungen mit Richtungswechsel leicht zum Umknicken kommen. Nicht selten besteht auch eine Fußfehlstellung, z. B. ein ausgeprägter Knick-Senkfuß. Auch das begünstigt ein schnelles "Fuß-Vertreten". Gefährdet sind auch Sportler, die bereits mehrfach einen Bänderriss oder eine Kapseldehnung hatten.

Das könnte Sie auch interessieren
Themen
Copyright 2018 praxisvita.de. All rights reserved.