Versteckter Zucker – Darauf sollten Eltern achten!

Mittagessen

Die größte Zuckerbombe beim Mittagessen ist zumeist das falsche Getränk. So schlägt zum Beispiel ein 250 ml Glas Eistee mit 16,9 Gramm Zucker zu Buche. Gesunde Alternative: Eine Tee-Saft-Schorle selber kochen. Dazu einen Früchtetee nach Packungsanleitung mit 300 ml Wasser aufkochen und abkühlen lassen. Dann den kalten Tee mit 100 ml Saft mischen, kaltstellen und zum Essen genießen.

Themen
Das könnte Sie auch interessieren
Copyright 2018 praxisvita.de. All rights reserved.