Immunsystem stärken: Nahrung für Ihre Abwehrkräfte

Mit Weiblichkeit Viren bekämpfen

Frauen aufgepasst: Wenn der Körper irgendwann anfängt, weniger weibliche Hormone auszuschütten, kann auch das Immunsystem darunter leiden – Lippenbläschen können die unangenehme Folge sein. Leinsamen hilft dabei, es wieder ins Gleichgewicht zu bringen. Denn er ist reich an sogenannten Phyto-Östrogenen – pflanzlichen Hormonen, die den menschlichen sehr ähnlich sind. So tragen sie unsere Abwehrkräfte durch die Hormon-Durststrecke und verringern auch Wechseljahresbeschwerden. Positiver Nebeneffekt: Leinsamen sorgt für schöne Haut, Haare und Nägel. Zwei bis drei Esslöffel täglich genügen völlig und schmecken am besten in Müsli oder Quark.

Themen
Das könnte Sie auch interessieren
Copyright 2018 praxisvita.de. All rights reserved.