Welche Migränearten gibt es?

Migralepsie

Unter Migralepsie werden Krampfanfälle im Gehirn verstanden, die durch eine Migräne verursacht werden. Meist tritt ein epileptischer Anfall innerhalb von 60 Minuten nach dem Migräneanfall auf.

Themen
Das könnte Sie auch interessieren
Copyright 2018 praxisvita.de. All rights reserved.