Welche Migränearten gibt es?

Migräne ohne Aura (gewöhnliche Migräne)

Diese Form der Migräne ist die häufigste Migräneart. Die Betroffenen sprechen oft von pulsierenden Kopfschmerzen, die sich meist auf eine Seite konzentrieren. Durch körperliche Überanstrengung / Bewegung werden die Schmerzen meist verstärkt. Übelkeit, manchmal auch Erbrechen, sowie Licht- und Lärmüberempfindlichkeit werden als häufiges Migräne-Symptom beschrieben.

Das könnte Sie auch interessieren
Themen
Copyright 2018 praxisvita.de. All rights reserved.