Verbranntes, Kräuter und Alufolie - 10 Wahrheiten für den gesunden Grillgenuss

Melonen und Tomaten

Wer sich vor krebserregenden Stoffen im Fleisch – wie dem bereits erwähnten Benzpyren – schützen möchte, kann sich durch den gleichzeitigen Konsum von Paprika, Wassermelone und Tomate ein wenig absichern. Tomate und Melone enthalten den Stoff Lycopin und Paprika die Substanz Phenolsäure – beide Stoffe verhindern die Umwandlung von Nitraten und Nitriten in krebserregende Nitrosamine.

Das könnte Sie auch interessieren
Themen
Copyright 2018 praxisvita.de. All rights reserved.