So hilft die Natur uns Frauen

Meine Hormone spielen verrückt

Bis zu zehn Jahre kann es dauern, bis der Körper in den Wechseljahren sein hormonelles Gleichgewicht wiedergefunden hat. In dieser Zeit leiden viele Frauen unter unangenehmen Begleiterscheinungen wie Hitzewallungen und Scheidentrockenheit. Wer sich niedergeschlagen fühlt und zu Schwindel neigt, kann mit Cimicifuga D6 neue Stabilität finden. Dosierung: 3-mal täglich 5 Globuli. Sie nehmen zu, Ihre Haut neigt zu Unreinheiten, und die Scheide ist trocken? Dann kann Natrium chloratum D12 helfen. Es reguliert den Wasserhaushalt und unterstützt die Neubildung von Zellen. Dosierung: 2-mal täglich 5 Globuli. Hitzewallungen und Herzrasen lindert Lachesis D12. Dosierung: 2-mal täglich 5 Globuli.

Das könnte Sie auch interessieren
Themen
Copyright 2018 praxisvita.de. All rights reserved.