Die richtige Ernährung bei Lebererkrankungen

Mehrere kleine Mahlzeiten

Bevorzugen Sie fünf bis sechs Mahlzeiten am Tag statt wenige große Mahlzeiten. Nehmen Sie diese in Ruhe ein und essen Sie langsam. Verzichten Sie auf zu heiße bzw. kalte Speisen. Ihnen bislang unbekannte Gerichte sollten Sie zunächst nur in kleinen Mengen probieren, um sie auf ihre Unverträglichkeit hin zu prüfen.

Das könnte Sie auch interessieren
Themen
Copyright 2018 praxisvita.de. All rights reserved.