Bei Kehlkopfentzündung und Co.: Selbstheilung aus der Natur

Meerträubchen gegen Allergien

Ephedra vulgaris (Meerträubchen) wird zur Behandlung von Allergien wie Heuschnupfen und allergischen Hautleiden aufgrund seiner abschwellenden, leicht gefäßverengenden und krampflösenden, beruhigenden Wirkung eingesetzt.Meerträubchen gibt es in Saftform in der Apotheke.

Themen
Das könnte Sie auch interessieren
Copyright 2018 praxisvita.de. All rights reserved.