Meditieren – so geht’s!

Viele denken, zum Meditieren braucht man eine Art Ausbildung oder zumindest sehr viel Übung und Erfahrung. Nein, man braucht nicht die Weisheit eines fernöstlichen Meisters, muss sich nicht so weit versenken, bis die Erleuchtung kommt – meditieren kann jeder, überall und ganz einfach. Worauf es wirklich ankommt, erfahren Sie hier!

 

Meditieren – was bringt das?

Meditieren wirkt schnell: Studien mit Anfängern zeigten, dass bereits vier Sitzungen von je 20 Minuten einen deutlich spürbaren Effekt haben. Die Probanden fühlten sich belastbarer, weniger gestresst, ausgeruhter und konnten sich besser konzentrieren.

 

Meditieren gegen Stress

Körper und Geist erfahren durch Meditieren eine tiefe Entspannung. Das beugt psychischen und Herz-Kreislauferkrankungen vor. Auch im Alltag ist der Effekt spürbar: Wir sind ruhig und zugleich extrem leistungsbereit.

 

Anleitung zum Meditieren

Worauf es beim Meditieren ankommtBildergalerie anklicken und die eigene Kraft entdecken!

Das könnte Sie auch interessieren
Themen
Copyright 2018 praxisvita.de. All rights reserved.