Massage gegen Schluckauf

undefined
© iStock

Das lästige „Hicksen“ entsteht durch eine Reizung der Nerven, die zum Zwerchfell führen. Ratschläge, wie Sie den Schluckauf loswerden, gibt es zahllose – ob Luft anhalten, etwas Süßes essen oder Eiswasser trinken. Was wirklich hilft: Massieren Sie mit dem Handballen sanft Ihre geschlossenen Augen, ungefähr 15 Sekunden lang! Das verlangsamt Ihren Puls – und die Nerven entspannen sich.

Das könnte Sie auch interessieren
Themen
Copyright 2018 praxisvita.de. All rights reserved.