Hausmittel gegen Blähungen: Das sind die sieben besten

Redaktion PraxisVITA

Massage

Leichte kreisende Unterbauch-Massagen mit etwas Kümmelöl (Apotheke) können die Beschwerden von außen lindern. Auch eine Wärmflasche oder ein feuchtwarmer Wickel auf dem Bauch sorgen für Entspannung.

Tipp: Wärme um die 60 Grad entspannt Muskeln am besten. Die Temperatur hält sich länger, wenn Sie 2 EL Salz ins Wasser geben. Um Hautirritationen durch die Wärme zu vermeiden, sollten Sie spätestens alle 5 Minuten die Position der Flasche wechseln.

Themen
Das könnte Sie auch interessieren
Copyright 2018 praxisvita.de. All rights reserved.