Die 10 Problemzonen des Mannes

Männerleisten brechen schneller

Das Problem: Chronischer Husten, schwere körperliche Arbeit sowie starkes Pressen bei chronischer Verstopfung können einen Bruch auslösen – dabei treten Eingeweideteile durch einen Bruch in der Muskulatur aus der Bauchöhle hervor. Männer sind neunmal öfter betroffen als Frauen. Die Lösung: Jeder Leistenbruch muss operiert werden, denn sonst kann er zu lebensgefährlichen Komplikationen führen. Einem Leistenbruch langfristig vorbeugen kann man mit starken Bauchmuskeln. Am besten lassen Sie sich geeignete Übungen von einem Physiotherapeuten zeigen.

Themen
Das könnte Sie auch interessieren
Copyright 2018 praxisvita.de. All rights reserved.