Luxation

Aus der Serie: Ihre Knie schmerzen? So knacken Sie das Ärzte-Latein Ihres Orthopäden
5 / 7
Was ist eine Luxation
Foto: Alamy

Luxation deutet übersetzt Auskugelung oder Verrenkung. Sie entsteht meist durch Gewalt-Einwirkung auf ein Gelenk, also beispielsweise einen Hieb oder Tritt. Weil sich die Gelenk-Flächen verschieben, kann es zu Bänder-Rissen, Gefäß- und Nerven-Verletzungen kommen.