Stressabbau: Die 10 besten Naturheilmittel

Redaktion PraxisVITA

Leistungsdruck: Passionsblume

Die Passionsblume hat einen positiven Einfluss auf einen Gehirnbotenstoff, die sogenannte Gamma-Aminobuttersäure. In der Folge werden Gefühle von übermächtigem Leistungsdruck merklich reduziert. Tipp: 2-mal täglich 1 Tablette Passionsblumen-Trockenersatz (Apotheke) einnehmen. Studien der Global Neurosciences Initiative Foundation bescheinigen eine effektive Wirkung des Präparats. Wissenswertes: 1 TL Passionsblumenkraut mit 150 ml Wasser aufbrühen und 30 Minuten vor dem Zubettgehen langsam trinken. So hilft das Kraut der Passionsblume auch bei Schlafstörungen.

Themen
Das könnte Sie auch interessieren
Copyright 2018 praxisvita.de. All rights reserved.