Verdauung fördern: Alles Gute für den Darm

Leinsamen löst

Die fettreichen Samen lindern Verstopfung: Sie nehmen Wasser auf und quellen. Ihr Öl beschleunigt zudem den Transport des Darminhalts. Tipp bei akuten Beschwerden: Rühren Sie täglich zwei Teelöffel der Körnchen in eine Schale mit Joghurt und essen Sie diese zum Frühstück mit dazu.

Das könnte Sie auch interessieren
Themen
Copyright 2020 praxisvita.de. All rights reserved.