Leckeres aus dem Meer

Aus der Serie: Die richtige Ernährung bei Rheuma – 10 Tipps für Rheumatiker
8 / 11
Hering
Foto: Fotolia

Versuchen Sie, zweimal wöchentlich Fisch in Ihren Speiseplan zu integrieren. Besonders wertvolle Öle liefern Lachs, Hering und Makrele. Die Fettsäuren helfen dabei, den rheumatischen Entzündungsprozess zu hemmen.