Lapacho senkt den Blutzuckerspiegel

Aus der Serie: Medizin aus dem Regenwald: Die 9 besten Heilpflanzen aus den Tropen
9 / 10
Lapacho senkt den Blutzuckerspiegel
Foto: shutterstock

In Südamerika wird Lapacho-Tee traditionell von Diabetikern getrunken, um den Blutzucker in Schach zu halten. 2 EL (Teeladen) mit 1 l Wasser mischen, 25 Minuten lang kochen, abseihen. Maximal 6 Wochen anwenden.