Lässt sich einer Colitis ulcerosa vorbeugen?

Kapitel
  1. 1. Überblick
  2. 2. Ursachen
  3. 3. Symptome
  4. 4. Diagnose
  5. 5. Behandlung
  6. 6. Vorbeugung
  7. 7. Das sagt der Experte

Einer Colitis ulcerosa können Sie nach heutigem Stand nicht vorbeugen, weil die Ursachen ihrer Entstehung nicht geklärt sind.

Allerdings können Sie eine bestehende Colitis ulcerosa durch die Einnahme eines Salizylats vorbeugend behandeln. Erneute Krankheitsschübe lassen sich so ganz oder teilweise verhindern, während die beschwerdefreien Intervalle größer werden. Da die Colitis ulcerosa das Risiko für Dickdarmkrebs erhöht, sollten Betroffene einmal jährlich eine Dickdarm-Spiegelung durchführen lassen, um eine mögliche Krebserkrankung frühzeitig diagnostizieren und behandeln zu lassen.

Das sagt der Experte
Themen
Das könnte Sie auch interessieren
Copyright 2018 praxisvita.de. All rights reserved.