Kunststoffverpackungen

Aus der Serie: 10 Stoffe, die das Gehirn auf Fettleibigkeit programmieren
7 / 11
Obst-Verpackungen
Foto: istock

Phtalate finden sich u. a. in Weichmachern für Kunststoffverpackungen, in Folien, Tüten, Flaschen und Deckeln. Phthalate ähneln körpereigenen Hormonen, die Hungergefühle auslösen. Das Gehirn wird verwirrt, die Sättigungshormone werden „ausgeschaltet“, der Mensch bekommt Hunger.