Die 11 besten Hausmittel gegen Kopfschmerzen

Redaktion PraxisVITA

Ob dumpf drückend, pulsierend oder stechend – Kopfschmerzen können den Alltag zur Qual machen. Schnell greift man dann zum Schmerzmittel – um leistungsfähig zu bleiben. Dabei bringen auch Hausmittel gegen Kopfschmerzen Linderung!

Kälte als Hausmittel gegen Kopfschmerzen

Dieses Hausmittel gegen Kopfschmerzen wirkt nicht bei jedem, bei manchen dafür aber um so besser: Viele Kopfschmerz-Geplagte empfinden einen leichten Kälteschock als extrem wohltuend. Geben Sie zerstoßene Eiswürfel in eine Plastiktüte, und legen Sie diese ganz kurz - höchstens eine Minute lang - auf Ihre Stirn, die Schläfen oder in Ihren Nacken. Nach drei Minuten wiederholen. So wird die Durchblutung angeregt, und der Schmerz lässt nach. Sie können auch vorsichtig direkt mit Eiswürfeln über Ihre Schläfen streichen.

 

Schmerzt zusätzlich zum Kopf auch der Hals? Hier geht es zur Bildergalerie Hausmittel gegen Halsschmerzen.

Das könnte Sie auch interessieren
Themen
Copyright 2018 praxisvita.de. All rights reserved.