Das große Heilpflanzen-Quiz: Hätten Sie’s erkannt?

Küchenschelle

Die Küchenschelle (Pulsatilla) ist das wichtigste Frauenmittel der Homöopathie. Die unter Naturschutz stehende Pflanze lässt oft ihre violetten Blüten hängen - im Altertum hielt man das für ein sicheres Zeichen, dass sie gegen Melancholie helfen müsste. Hippokrates kurierte damit vor allem Menstruationsbeschwerden. Sie ist das meistgekaufte Homöopathikum für die Frau und gilt als sanfter Hormonregler Dosierung: D6, 3-mal täglich 5 Globuli.

Das könnte Sie auch interessieren
Themen
Copyright 2018 praxisvita.de. All rights reserved.