Kräuter lindern Gelenkentzündungen

grüne Kräuter
©  Foto: shutterstock

Dass Gewürze wie Kurkuma und Ingwer entzündungshemmend wirken, ist schon länger bekannt. Doch eine britische Studie zeigt nun: Auch grüne Kräuter wie Petersilie oder Rosmarin sind in der Lage, entzündliche Prozesse in den Gelenken abzumildern. Experten raten, täglich etwa 1 EL Kräuter ans Essen zu geben.