"Woher kommen bloß meine Kopfschmerzen?"

Redaktion PraxisVITA

Kopfschmerz-Tagebuch

Bei wiederkehrenden Kopfschmerzen ist es ratsam ein Kopfschmerz-Tagebuch zu führen. Anhand der Aufzeichnungen lassen sich persönliche Muster und Auslöser besser erkennen. Professionelle Anleitung zum Umfang der Einträge sowie Unterstützung bei der Auswertung bekommt man dabei vom Hausarzt oder einem Allergologen.

Das könnte Sie auch interessieren
Themen
Copyright 2018 praxisvita.de. All rights reserved.