Allergien: Warum Naturheilmittel am besten helfen

Kontaktallergie

Reagiert das Immunsystem bei direkter Berührung der Haut mit bestimmten Stoffen (Metall, Kosmetik, Waschmittel) allergisch, sprechen Ärzte von einer Kontaktallergie. Therapien: Linderung gegen Hautreizungen bringen entzündungshemmende Salben mit Wirkstoffen aus der Ballonrebe (Apotheke). In 80 Prozent aller Fälle bessern sich sogar schwere Symptome innerhalb von 10 Tagen. Und: Ein Allergietest beim Arzt bringt Klarheit, welche Stoffe die Kontaktallergie auslösen. Diese auf jeden Fall meiden! Tipp: Allergische Reaktionen auf Modeschmuck: 6 Wochen lang Arsenicum jodatum D12 (2x 5 Globuli täglich), anschließend Arsenicum jodatum D30 (5 Globuli sonntags vor dem Frühstück) für 6 Monate.

Themen
Das könnte Sie auch interessieren
Copyright 2018 praxisvita.de. All rights reserved.