Das sind die besten Hausmittel gegen Übelkeit

Kompressen und Bäder

Ein weiteres Hausmittel gegen Übelkeit sind feuchtwarme Kompressen mit Obstessig. Die Wärme kann Krämpfe lösen und mögliche Bauchschmerzen lindern. Eine ähnliche Wirkung erzielen Sie mit einem Lavendel-Bad – ob der intensive Geruch Ihrem aktuellen Befinden zuträglich ist, sollten Sie jedoch vorher vorsichtig testen.

Themen
Das könnte Sie auch interessieren
Copyright 2018 praxisvita.de. All rights reserved.