Was hilft wirklich gegen Schnupfen? Die besten Mittel

Klopfmassage fürs Immunsystem

Sie fristet ein Schattendasein und ist kaum bekannt. Dabei spielt die sogenannte Thymusdrüse eine zentrale Rolle bei der Vermeidung von Krankheiten: als "Schulungsort" für die Abwehrzellen, die hier für ihre wichtige Aufgabe trainiert werden. Die Drüse liegt in der Mitte der Brust und kann einfach aktiviert werden: Klopfen Sie etwa fünf Zentimeter unterhalb des Schlüsselbeins auf Ihr Brustbein – maximal 60 Sekunden lang, so fest, wie es angenehm ist, mehrmals am Tag.

Das könnte Sie auch interessieren
Themen
Copyright 2018 praxisvita.de. All rights reserved.