Die 8 größten Schlafräuber

Kieferschmerzen

Wer nachts die Zähne so fest zusammenbeißt, dass er von seinem schmerzenden Kiefer aufwacht, hat wahrscheinlich großen Stress. Da hilft nur eins: Entspannung. Lernen Sie autogenes Training, Achtsamkeitsmeditation oder progressive Muskelentspannung, viele Krankenkassen bezuschussen solche Kurse. Dauerhaftes Zähneknirschen schadet enorm dem Zahnschmelz: Fragen Sie Ihren Zahnarzt, ob er eine Aufbissschiene für ratsam hält. Sie wird individuell angepasst und verhindert das Knirschen.

Themen
Das könnte Sie auch interessieren
Copyright 2018 praxisvita.de. All rights reserved.