Tinnitus: Stress ist nicht immer der Auslöser

Kieferprobleme „blockieren“ das Ohr

Nicht selten bekommen Patienten nach einem Eingriff beim Zahnarzt einen Tinnitus. Der Grund: Das Mittelohr sitzt sehr nah am Kiefergelenk. Führen kranke Zähne oder falsch eingesetzte Prothesen zu einer Fehlstellung zwischen Ober- und Unterkiefer, geraten die betroffenen Blutgefäße und Nerven stark unter Druck – das Innenohr wird nicht mehr ausreichend mit Blut versorgt.

Das könnte Sie auch interessieren
Themen
Copyright 2018 praxisvita.de. All rights reserved.