Keine falschen Blutdruckmedikamente nehmen

Aus der Serie: Später kommen: Die besten Behandlungen bei Erektionsproblemen
5 / 11
Medikamente gegen Bluthochfruck können Erektionsprobleme fördern
Foto: Fotolia

Diuretika und Alphablocker, die gegen Bluthochdruck eingenommen werden, können eine erektile Dysfunktion verschlimmern. Angiotensin-Rezeptorblocker zeigen diese Nebenwirkungen nicht.