Kreuzallergien: Wenn das Immunsystem durcheinander ist

Redaktion PraxisVITA

Kein ganzjähriges Problem

Die gute Nachricht: Häufig reagieren wir nicht dauerhaft allergisch auf Lebensmittel, sondern nur dann, wenn die Pollen aktiv sind, mit denen sich die Eiweiße kreuzen. Der Birkenpollen-Allergiker z. B. kann darum schon im Frühsommer wieder ohne Schwierigkeiten Äpfel essen. Leider dauert es oft eine ganze Weile, bis die Betroffenen erkennen, dass ihre Beschwerden eine Kreuzallergie sein könnten.

Themen
Das könnte Sie auch interessieren
Copyright 2018 praxisvita.de. All rights reserved.