So entgehen Sie den Energieräubern

Kein Feierabend

Eine neue Studie zeigt, dass Menschen, die abends noch geschäftlich telefonieren oder dienstliche E-Mails lesen, am nächsten Tag müder sind, als Personen, die sich abends nur ihrem Privatleben zuwenden. Logisch: Es fällt uns dadurch schwerer, abzuschalten. Tipp: Nach 21 Uhr nicht mehr erreichbar sein. Und eine Stunde vor dem Zubettgehen LED-Licht (Fernseher, Computer, Smartphones) meiden – das Licht dieser Geräte bringt den Schlafrhythmus durcheinander.

Das könnte Sie auch interessieren
Themen
Copyright 2018 praxisvita.de. All rights reserved.