Bekommt mein Baby Allergien? Wie sich das Risiko vererbt

Redaktion PraxisVITA

Kein Elternteil allergisch

Es gibt derzeit keine wissenschaftlich belegten Tests, um das Allergie-Risiko eines Neugeborenen zu bestimmen. Wenn bei den Eltern keine Allergien bekannt sind und die persönliche Krankengeschichte Anzeichen auf allergische Reaktionen nicht vermuten lässt, beträgt die Wahrscheinlichkeit, dass das Baby eine Allergie entwickelt, immerhin noch 0-15 Prozent.

Das könnte Sie auch interessieren
Themen
Copyright 2018 praxisvita.de. All rights reserved.