7 Freunde für einen gesunden Bauch

Kartoffeln neutralisieren Magensäure

Ob als Kartoffelbrei oder als Pellkartoffeln: Das auch als Erdapfel bekannte Gemüse ist leicht bekömmlich und das viertwichtigste Grundnahrungsmittel der Welt. Kartoffeln können Magensäure neutralisieren, wodurch die Magenschleimhaut geschützt wird.

Themen
Das könnte Sie auch interessieren
Copyright 2018 praxisvita.de. All rights reserved.