Die Blüten-Apotheke für Frauen

Kapuzinerkresse schützt vor Infektionen

Die Blüten der Kapuzinerkresse strotzen nur so vor Vitamin C. Das allein beugt schon Infektionen vor. Dazu gelten sie noch als das Antibiotikum aus dem Pflanzenreich und werden als solches in Naturheilkliniken gegen Keime eingesetzt. Die hübschen Blüten sind essbar und schmecken zum Beispiel auf dem Butterbrot. Sie finden sie in der Nähe von Schrebergärten oder auch in Feinkostläden.

Das könnte Sie auch interessieren
Themen
Copyright 2018 praxisvita.de. All rights reserved.