Kamille lässt uns durchatmen

Aus der Serie: Die 7 besten Heilpflanzen bei Erkältungen
5 / 8
Kamillen öffnen die Atemwege
Foto: Fotolia

Bei einer Nasennebenhöhlenentzündung kann die Wasserdampf-Inhalation mit Kamillenblüten Linderung verschaffen, denn sie macht die Atemwege frei. Aber auch als Tee verarbeitet tut Kamille gut: Vor dem Schlafengehen wirkt eine Tasse Kamillentee sehr beruhigend und lässt uns so besser schlafen.