Gesunde Venen: Das können Sie dafür tun

Kalt duschen stärkt Gefäße

Eines der besten Mittel für starke Venen: kaltes Wasser. Brausen Sie Ihre Beine am besten morgens und abends damit ab. Dabei ziehen sich die Gefäße zusammen. Das verbessert den Blutfluss. Wichtig: den Wasserstrahl vom Knöchel über die Außenseite des rechten Beines zur Hüfte führen. Dort kurz verweilen, dann geht es an der Innenseite wieder abwärts. Anschließend das Bein wechseln, zwei- bis dreimal wiederholen und zum Schluss die Fußsohlen abduschen.

Das könnte Sie auch interessieren
Themen
Copyright 2018 praxisvita.de. All rights reserved.