Rheumamittel: 10 Tipps gegen Ihre Beschwerden

Redaktion PraxisVITA

Kälte-Therapie

Bei minus 110 Grad werden Entzündungs-Stoffe reduziert. Betroffene Körperstellen werden mit verdampfendem Stickstoff behandelt. Winzige Trockeneis-Kristalle kühlen, nehmen so den Schmerz über Stunden und verbessern zudem die Durchblutung.

Themen
Das könnte Sie auch interessieren
Copyright 2018 praxisvita.de. All rights reserved.