Übersicht

Jede dritte Demenz lässt sich verhindern

Redaktion PraxisVITA
undefined
© shutterstock

Eine Studie belegt, dass Übergewichtige und Menschen, die sich wenig bewegen, sowie Depressive und Raucher am stärksten gefährdet sind, an Demenz zu erkranken. Wer diese Risikofaktoren verringert, senkt sein Erkrankungsrisiko um 30 Prozent. Bereits ein 15-minütiger Spaziergang pro Tag bringt Erfolge.

Das könnte Sie auch interessieren
Themen
Copyright 2020 praxisvita.de. All rights reserved.