Ist viel Rohkost immer gesund?

Aus der Serie:
8 / 12
Fakten zur Verdauung. Ist viel Rohkost gesund
Foto: Fotolia

Nicht immer. Manche vertragen rohes Obst und Gemüse schlecht, weil es schwer verdaulich ist. Ältere haben auch oft Kauprobleme. Für sie ist gedünstete Kost verträglicher. Hier bleiben noch genug Vitamine erhalten. Einige Gemüsesorten wie Bohnen oder Auberginen enthalten Giftstoffe, die erst durch Hitze unschädlich gemacht werden.