Die wichtigsten Erkältungsfragen

Ist Händewaschen der beste Schutz?

Eindeutig ja. Über die Hände gelangen Erkältungsviren von Erkrankten auf Türklinken, Münzgeld, Haltegriffe in Bussen und Bahnen oder den Einkaufswagen. Wir fassen diese an, reiben uns mit der Hand die Augen oder greifen uns an den Mund – und schon gelangen Keime auf unsere Schleimhaut und wir haben uns angesteckt. Waschen Sie sich zur Vorbeugung mehrmals am Tag die Hände: mit Seife, warmem Wasser und mindestens 30 Sekunden lang!

Das könnte Sie auch interessieren
Themen
Copyright 2018 praxisvita.de. All rights reserved.