Ist der Weihnachtsstern wirklich giftig?

Weihnachtsstern
© Fotolia

Advent, Advent, das 2. Türchen wird geöffnet: Der leuchtend rote Weihnachtsstern darf bei keiner Festtagsdekoration fehlen – doch noch immer glauben viele Menschen, dass die Pflanze giftig sei. Laut einer Studie der US-Vergiftungszentrale ist der Weihnachtsstern aber ziemlich harmlos. Es konnten bislang auch keine Todesfälle nachgewiesen werden, auch dann nicht, wenn Kinder ganze Blätter gegessen hatten.

Themen
Das könnte Sie auch interessieren
Copyright 2018 praxisvita.de. All rights reserved.