Die 10 besten Dehnübungen gegen Krämpfe

Immunisiert gegen Stress

Hände unter die Schultern positionieren, Stirn auf den Boden. Kopf nach vorn schieben. Schulterblätter nach hinten, Kopf heben, Gesäß anspannen und so weit gehen, wie es angenehm ist. Hände bleiben dabei flach auf dem Boden, die Schulterblätter sind nach hinten und unten gedrückt, der Kopf leicht nach hinten geneigt. Position 10 bis 30 Sekunden halten, dann langsam auf den Bauch legen. Durchführung: morgens und abends je zweimal.

Das könnte Sie auch interessieren
Themen
Copyright 2018 praxisvita.de. All rights reserved.