Podcast Ibuprofen Ibuprofen – was Sie über den Wirkstoff wissen müssen

Vivien Rumstieg

C13 H18 O2 kennt jeder, kauft jeder, kriegt jeder. Glauben Sie nicht? Doch! Es handelt sich dabei nämlich um Ibuprofen, den kleinen Alleskönner aus der Apotheke.

Ibuprofen hat vermutlich fast jeder schon einmal genommen – aber wie wirkt das Schmerzmittel eigentlich und was ist bei der Einnahme zu beachten?
Ibuprofen hat vermutlich fast jeder schon einmal genommen – aber wie wirkt das Schmerzmittel eigentlich und was ist bei der Einnahme zu beachten? Foto:  iStock/ g-stockstudio
Inhalt
  1. VITATALK Podcast zum Thema Ibuprofen – jetzt anhören!
  2. Unser Schmerz-Experte Dr. Jan Peter Jansen 
  3. Ab wann sollte ich mich mit meinen Schmerzen an eine Schmerzklinik wenden?
  4. Noch mehr VITATALK?

Ob nach einem ausgeuferten Partyabend, zwischendurch, wenn der Nacken spannt oder der Rücken keine Ruhe gibt: Hast du mal ne Ibu? In unserem neuen VITATALK Podcast erfahren Sie, alles Wissenswerte über unseren kleinen Alltagshelfer gegen Schmerzen aller Art.

Sie erfahren, was Ibuprofen wirklich kann, welche Schmerzmittel Sie für welchen Schmerz verwenden sollen und welche Risiken die rezeptfreien Mittel mit sich bringen.

 

VITATALK Podcast zum Thema Ibuprofen – jetzt anhören!

 

Unser Schmerz-Experte Dr. Jan Peter Jansen 

Wir haben uns für unseren Podcast einen Profi an unsere Seite geholt. Der Ärztliche Leiter des Schmerzzentrum in Berlin und Ärztlicher Direktor seiner Schmerzklinik in Weißensee hat uns alle wichtigen Fragen rund um das Thema Schmerz und Behandlung von Schmerzen beantwortet.

Was ist der Unterschied zwischen frei verkäuflichen und verschreibungspflichtigen Schmerzmitteln?

Frei verkäufliche Mittel können Sie in Apotheken ohne Rezept kaufen. Jedoch sollten Sie trotz der freien Verfügbarkeit nicht vergessen, dass auch diese ein gesundheitliches Risiko darstellen können. Unser Experte empfiehlt, sich dahingehend von den Apothekern und Apothekerinnen beraten zu lassen.

Der zweite Bereich ist der, der verschreibungspflichtigen Mittel. Diese Medikamente enthalten meist die frei verkäuflichen Wirkstoffe, nur sind diese sehr viel höher dosiert. Diese Mittel gibt es nur mit Rezept. 

 

Ab wann sollte ich mich mit meinen Schmerzen an eine Schmerzklinik wenden?

Wenn Sie schon diverse Methoden der Schmerzbekämpfung ausprobiert haben und Woche für Woche wieder bei Ihrem Hausarzt sitzen, weil Sie ihre Schmerzen nicht mehr aushalten, können Sie sich an einen Schmerz-Experten wenden. Dieser besitzt eine breite Palette an Möglichkeiten, den Schmerz zu lindern und ihn symptomatisch zu bekämpfen. Es werden verschiedene Methoden angewandt um den Schmerz zu verhindern -medikamentös, aber auch durch multimodale Methoden, wie Schmerzlinderung durch Kunsttherapie.

 

Noch mehr VITATALK?

Noch mehr spannende Gesundheitsfakten gesucht? Wir haben alle VITATALK-Podcasts für Sie gesammelt. Und in unserem Newsletter gibt es noch viel mehr Informationen über das aktuelle Thema unserer VITATALK-Folge. Abonnieren lohnt sich!

Das könnte Sie auch interessieren
Themen
Copyright 2019 praxisvita.de. All rights reserved.