Fieber messen, egal wo? Die Wahrheit über Fieber

Hühnerbrühe hilft bei Fieber!

STIMMT! Jedenfalls indirekt. Denn Hühnersuppe hilft erstklassig gegen Erkältungen und damit gegen eine der häufigsten Ursachen von Fieber. Doch warum wirkt dieses alte Hausmittel so gut? Zunächst einmal wärmt die Suppe – und sie hilft, Flüssigkeit zu ersetzen, die viele Kranke verlieren. Außerdem hemmt die Suppe bestimmte weiße Blutkörperchen, die zu Entzündungen im Körper beitragen. Hühnerfleisch enthält leicht verdauliches Eiweiß, Eisen, Zink und Vitamin B12 Und mitgekochtes Gemüse wie Lauch, Sellerie und Karotten bringt zusätzliche Vitamine. All das stärkt das angeschlagene Immunsystem.

Das könnte Sie auch interessieren
Themen
Copyright 2018 praxisvita.de. All rights reserved.