Übersicht

Honig beruhigt die Atemwege

undefined
© shutterstock

Besser als Hustensaft: Die Inhaltsstoffe von Honig alarmieren die körpereigene Abwehr, die den Infekt in den Atemwegen bekämpft. Besonders gut wirkt dunkler Buchweizen-Honig: Abends vor dem Schlafengehen ein bis zwei Esslöffel auf der Zunge zergehen lassen.

Das könnte Sie auch interessieren
Copyright 2020 praxisvita.de. All rights reserved.