11 Tipps gegen Muskel- und Gelenkschmerzen

Redaktion PraxisVITA

Nicht nur Rheumatiker leiden regelmäßig unter quälenden Muskel- und Gelenkschmerzen. Ernährung, Bewegung, Tees – lesen Sie hier, was wirklich gegen schmerzende Gelenke hilft.

Homöopathie bietet bei Gelenkschmerzen Unterstützung

Gegen akute Gelenkschmerzen wirkt Rhus tox D6. Dreimal täglich jeweils fünf Kügelchen (Globuli) unter der Zunge zergehen lassen. Treten die Schmerzen regelmäßig vor Wetterumschwüngen auf, und sind die Gelenke geschwollen, eignet sich besser Rhododendron D6. Ebenfalls dreimal täglich fünf Kügelchen einnehmen. Kommt es hingegen überwiegend bei nassem und kaltem Herbst- oder Winterwetter zu den Beschwerden, dann dreimal täglich fünf Globuli Natrium sulfuricum D6 nehmen.

Das könnte Sie auch interessieren
Themen
Copyright 2018 praxisvita.de. All rights reserved.