Hollywood-Star fordert: Gebt Gras für Kinder frei!

Cannabis
Sollte Cannabis schon für Kinder freigegeben werden? Morgan Freeman fordert das © Fotolia

Der Schauspieler Morgan Freeman fordert die Legalisierung von Cannabis für Schmerzpatienten – auch für Kinder. Im Video erfahren Sie, was ihn zu dieser Forderung bewegte.

"Wie ich es nehme? Wie es kommt. Ich esse es, trinke es, rauche es, schnupfe es", sagt bekennender Marihuana-Anhänger Morgan Freeman. Seit einem Autounfall vor sieben Jahren leidet er unter ständigen Muskelschmerzen im Arm – die Behandlung mit Marihuana lindert seine Beschwerden.

 

Morgan Freeman fordert Cannabis-Legalisierung

Darum fordert der Hollywood-Star jetzt auch die Freigabe von Cannabis zur Behandlung von Kindern mit chronischen Schmerzen. "Es geht um Kinder, die schlimme Krämpfe haben und sie haben entdeckt, dass Marihuana diese mildert und die Kinder so wieder eine Chance auf ein normales Leben haben. Das erscheint mir richtig. Daher: Legalisiert es."

Im Experteninterview beantwortet Deutschlands führender Schmerz-Experte, Professor Hartmut Göbel, die wichtigsten Fragen zum Thema chronische Schmerzen – hier klicken.

Hamburg, 12. Mai 2015

Themen
Das könnte Sie auch interessieren
Copyright 2018 praxisvita.de. All rights reserved.